HERZLICH WILLKOMMEN BEIM TSV EMMENSTRAND

    Der tsv feiert weihnachten

    Wie jedes Jahr möchten wir, bei uns im TSV, die Vorweihnachtszeit geniessen. So haben wir uns für einmal nicht in der Turnhalle getroffen, sondern im Pfarreiheim der Bruderklaus Kirche zu einem speziellen "Training" vor den schlemmer Tagen.


    Bei feinem mitgebrachten Leckereien, Speckbrot, Muffins, Apero-Häppchen, Nüsschen, Schokolade und vielem mehr musste das Gehirn mit dem Magen und der Vernunft kräftig die Koordination üben. Wie das so ist, verliert die Vernunft meistens.

    Natürlich mussten auch die Armen trainiert werden, jeder mit dem was er mag und so viel man wollte. Dabei wurde der Bizeps mit Wasser, Kaffee, Süssgetränken, Wein oder einem Bierchen trainiert.

    Was in unserem "normalen" Montags Training etwas zu wenig trainiert wird, konnten wir nun über mehrere Stunden tun und gehört bei uns sicher zu den Lieblings Disziplinen: Reden und Lachen. Die Gesichtsmuskeln wurden ausführlich trainiert, was unsere Leiterinnen sicher sehr freute, da sie nun mit Sicherheit wissen: Wir können alle verschiedene Ausdrücke im Gesicht wiedergeben. Lachen war das anstrengendste vom ganzen Abend, die Bauchmuskeln wurden nochmals richtig trainiert. Leider wird der antrainierter Sixpack in den nächsten zwei Wochen gleich wieder weg sein.


    Trotz dem strengen Vorweihnachtstraining genossen wir die Zeit miteinander.
    Danke dir Samantha fürs Organisieren und allen denen, die was Feines mitgebracht haben.

     

     

    Kommentar schreiben

    Kommentare: 0