HERZLICH WILLKOMMEN BEIM TSV EMMENSTRAND

    Spieleabend 2018

    Bericht: Claudia Oberli

    Unser Spieleabend startete bei herrlichem Sommerwetter mit dem Apero auf der Terrasse von Nadine mit feinem selbstgemachten Bärlauchknobli-Brot von Claudia Diltz. Als unsere kleine Gruppe koplett war fingen wir mit dem grillieren an. Das Abendessen war sehr fein mit den selbstgemachten Salaten. Nur Ramona war nicht so happy über ihren mitgebrachten Wurstsalat. Sie fand ihr Salat passt nicht zum grillieren. Was den ganzen Abend wieder zu Sprüchen und gelächter führten. Danach spielten wir eine Runde Activity. Pantomime, zeichnen und erklären ist gar nicht so einfach. Mach mal "Milchschaumschlürfer" in pantomime. Und doch würde vieles erraten. Nach dem köstlichen Dessert spielten wir "Kampf gegen das Bünzlitum". Immerwieder ein sehr lustiges Spiel, das man unentlich lang spielen könnte.Doch um 1 Uhr fanden wir doch dass wir aufhören sollten. Barbara konnten wir eh nicht mehr einholen, sie war zu gut. Es war ein sehr lustiger Abend. Danke an Nadine, die Gastgeberin.